In meiner Nachfolgeberatung für Familienunternehmen zeigt sich immer wieder, dass für eine erfolgreiche interne Unternehmensnachfolge das Mitwirken der gesamten Unternehmerfamilie unabdingbar ist, um das Unternehmensschiff auf sicheren Kurs in die Zukunft steuern zu können. Um Familienunternehmen UND Unternehmerfamilien in diesem Prozess noch besser begleiten zu können, freue ich mich, ab jetzt mit der Coachin für Unternehmerfamilien, Susanne Dahncke eine Kooperation für Sie als Familienunternehmer und Unternehmerfamilie anbieten zu können.

Warum dafür zu zweit?

Familie und Unternehmen – das sind zwei ganz unterschiedliche Systeme, die die schwierige Aufgabe haben, miteinander klar zu kommen. Und so können sich auf ganz unterschiedlichen Ebenen – persönlich, rechtlich, kommunikativ oder betriebswirtschaftlich –  Themen zeigen, die der Klärung bedürfen.

Um alle Felder noch besser abdecken zu können, stehen Susanne Dahncke und ich Ihnen von nun an gerne auch gemeinsam zur Verfügung. Denn: Vier Augen sehen mehr als zwei. Vier Ohren hören mehr als zwei. Und zwei Nasen riechen besser als eine, wo es im Prozess noch harken könnte.

Denn fest steht, und das ist unser gemeinsames Credo:

Erst wenn jedes Familienmitglied seinen richtigen Platz in den Systemen „Familie“ und „Unternehmen“ gefunden und eingenommen hat, kann eine Unternehmerfamilie ein stärkendes Fundament für die sichere Zukunft Ihres Familienunternehmens bilden.

Unverbindliches Erstgespräch vereinbaren