Interne Unternehmensnachfolge planen und umsetzen (mit Checkliste)

Die interne Unternehmensnachfolge zu regeln reduziert sich nicht auf das Festlegen auf den Tag X, an dem der berühmte Staffelstab von der abgebenden auf die nachfolgende Generation übergeben wird. Die Nachfolgeplanung ist ein fortwährender Prozess, der die permanente Gemengelage zwischen Familie und Unternehmen auszuhalten hat. 

Steueroptimierungen sind keine Garantie für eine erfolgreiche Nachfolge in Familienunternehmen

Bei der Nachfolgeregelung in Unternehmerfamilien ist ein scheinbar entscheidender Aspekt die Steueroptimierung: Sie spielt daher eine zentrale Rolle, um die Übertragung des Unternehmens so effizient wie möglich zu gestalten und gleichzeitig die finanzielle Belastung für alle Beteiligten zu minimieren. Aber Steueroptimierungen sind noch keine Garantie für eine erfolgreiche Nachfolge in Familienunternehmen!

Dina Reit: Von der Nachfolgerin zur Unternehmerin

Dina Reit ist Nachfolgerin im Familienunternehmen SK Laser GmbH. Zusammen mit ihrem Vater führt sie das Unternehmen in der 2. Generation. Auf der Suche nach Role Models für ihre eigene Nachfolge ist sie selbst zu einer Leitfigur für viele Nachfolgende geworden. Regelmäßig publiziert sie offen und authentisch über ihre Nachfolge-Erfahrungen in den sozialen Medien. In unserem Gespräch berichtet Dina über die Herausforderungen, die sie und ihr Vater insbesondere beim gemeinsamen Arbeiten und Führen im Unternehmen zu meistern haben.

Podcast für Familienunternehmen und Unternehmerfamilien

Seit dem 19. April 2021 läuft unser Podcast 'Family Business Time', ein Podcast für Familienunternehmen und Unternehmerfamilien.

Generationswechsel in Krisenzeiten? Jetzt erst recht!

Familienunternehmen müssen zahlreiche Krisen überstehen. Doch auch in schwierigen Zeiten – wie etwa während der Corona-Pandemie – behält eine ihrer anspruchsvollsten Aufgaben höchste Relevanz: die Regelung der Unternehmensnachfolge. Hier 5 Gründe, warum auch in einer Krise, vielleicht sogar vor allem dann, der passende Zeitpunkt für den Generationswechsel im Familienunternehmen gekommen ist.

Familienstrategie erleben und gestalten (Buchtipp!)

Wie Dialog die Resilienz von Unternehmerfamilien stärkt: Im neuen von Susanne Dahncke, Daniela Jäkel-Wurzer und Marcel Megerle herausgegebenen Buch „Familienstrategie erleben und gestalten“ bekommt eine Kompetenz endlich den Stellenwert, der ihr in familienstrategischen Prozessen schon längst gebührt: die "Dialogkompetenz".

Leitfaden „Fit für die Unternehmensnachfolge“

Wie Sie die Unternehmensnachfolge im Familienunternehmen regeln und Fallstricke vermeiden – ein kostenloser Leitfaden für Ihr Familienunternehmen.

Über mich: Im Schatten des Unternehmensgründers aufgewachsen

Familienfrieden trotz Familienunternehmen: Familien, zu denen ein Unternehmen gehört, stehen oft vor besonderen Herausforderungen. Denn zwischen familiären Belangen und unternehmerischen Angelegenheiten kann eine Gemengelage entstehen, die sowohl den Familienfrieden als auch die Unternehmenszukunft gefährden kann. Ich weiß, wovon ich spreche. Denn auch zu meiner Familie gehört ein Unternehmen.

Unternehmensnachfolge in Verantwortungseigentum?

nach„Verantwortungseigentum“ – diese neue Idee der generationsübergreifenden Unternehmensfortführung wird zurzeit besonders angeregt diskutiert. Bloße Verwaltung eines Lebenswerkes oder eine innovative, neue Form der Unternehmensnachfolge? Was genau steckt für Familienunternehmer dahinter?

Kommunikation in Unternehmerfamilien

In Unternehmerfamilien sind viele Themen sensibel und verlangen Takt und Verständnis. Stets muß das richtige Gleichgewicht zwischen den Bedürfnissen des Unternehmens und den Bedürfnissen der Familienmitglieder gefunden werden. Transparente, verständliche und einfühlsame Kommunikation kann hier helfen, Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden.

Nach oben